Kooperationen

Kooperationen

Der KoLABORacja e.V. besteht seit 2015 als ein interdisziplinärer und kollaborativer Ort zum Austauschen, Ausprobieren und Arbeiten. Der Coworking-Space ermöglicht es, die Vielfalt und das Potenzial der Menschen, die in der Stadt etwas bewegen, sichtbar zu machen. Hier treffen Freiberufler*innen, Macher*innen, Teams oder gemeinnützige Initiativen aufeinander, um „Raum und Wissen zu teilen“. Für Workshops, Meetings, Sprachkurse, Vernetzungsformate und konzentriertes Arbeiten stehen acht Arbeitsplätze mit technischer Infrastruktur und ein Seminarraum zur Verfügung.

Das Frauen.Wahl.LOKAL Oberlausitz ist eine überparteiliche Initiative, bestehend aus der Fraueninitiative Bautzen e. V., dem KoLABORacja e. V., den Gleichstellungsbeauftragten der Städte und Landkreise Bautzen und Görlitz, dem Landesfrauenrat Sachsen e. V. und engagierten Einzelpersonen, die sich seit Mai 2018 zivilgesellschaftlich in der Oberlausitz engagiert. Diese Frauen wollen ihre Interessen einbringen, präsent sein, und für eine Kultur des respektvollen Miteinander einstehen. Und zwar dort, wo konsensfähige Entscheidungen produziert werden.

Die Fraueninitiative Bautzen e.V. mit dem Frauenzentrum versteht sich als Ort, an welchem die Vernetzung gestärkt, die Beteiligung von Frauen gefördert und engagierte Frauen unterstützt werden. Von Frauen für Frauen soll Raum geboten werden, um Toleranz, gegenseitige Achtung sowie das Verantwortungsbewusstsein füreinander zu stärken. Ziel ist es dabei, den grundgesetzlichen Anspruch auf Gleichberechtigung von Frauen und Männern in allen Lebensbereichen verwirklichen zu helfen und bei der Gestaltung der Gesellschaft dahingehend mitzuwirken.

Der Verein Stadtwerkstatt Kamenz-Bürgerwiese e.V. ist ein wichtiger Motor, um das bürgerliche und alltägliche Zusammenleben in Kamenz attraktiv zu gestalten und um den Menschen in ihrem Alltag sinnvolle und dem Gemeinwohl nützliche Angebote und Aktivitäten bereitzustellen. In der Diskussion, im Miteinander und im gegenseitigen Austausch sollen Probleme und Zukunftsfragen der Stadt Kamenz beherzt und engagiert in Angriff genommen werden.